Cornelia Mallet, ehemals Groß

Seit 1992 HP, 1996 – 2000 Fortbildung und Supervision in Klassischer Homöopathie bei Georgos Vithoulkas an der International Academy of Homeopathy in Griechenland. Seit 1998 Homöopathiefortbildungen bei Alize Timmermann, NL; Rajan Sankaran, India; Henny Heudens-Mast, Belgien; Dr. Vijayakar, India; Prof. Walter Köster, Dr. Mahesh Gandhi, India; Dr. Jan Scholten,NL; Dr. Willibald Neuhold, Österreich; 9/2004 Qualifizierte Homöopathin des Zentralen Therapeutenregisters (BKHD)

Seit WS 2001 Dozentin für Klassische Homöopathie an den Paracelsus-Schulen in München, Rosenheim und nun auch Augsburg. Seit 2012 Dozentin für Homöopathie beim HP-Verband BDHN, München. Vorträge MOC München, HP-Kongress und Symposien.

Ich biete einmal im Monat einen homöopathischen Arbeitskreis in meinen Räumlichkeiten an, wo wir (schwierige) Fälle der Teilnehmer bearbeiten werden. Wir bedienen uns verschiedener Analysemethoden und intensivieren das Wissen um die Gesetzmäßigkeiten der Homöopathie und auch Materia Medicae.

Adresse:   Am Fischl 11 – 83373 Tengling am Tachinger See

Kontakt:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0175/9081997

Termine:   23. Januar 2016, 27. Februar 2016, 9. April 2016, 30. April 2016, 4. Juni 2016

                 2. Juli 2016, 24. September 2016, 22. Oktober 2016 und 26. November 2016

Samstags jeweils von 09 bis 13 Uhr, das beträgt pro Termin 5 UE, die als Fortbildungspunkte anerkannt werden.

 

Kosten: 40 € pro Termin

Anmeldung: telefonisch oder per email.

 

Flyer und Anmeldebogen zum Seminar finden Sie hier im Downloadbereich.